trennlinie
Bäume im Sonnenlicht
trennlinie

Lampenfieber als Erfolgsfaktor nutzen

Fast jeder kennt dieses Phänomen: Die Angst im entscheidenden Moment zu versagen oder die anstehende Aufgabe nicht ausreichend bewältigen zu können. Dennoch: Sie sind diesen Situationen nicht hilflos ausgeliefert. Profis betrachten Lampenfieber als Katalysator für ihre Erfolge, das sie beflügelt und zu Höchstleistungen motivieren kann.

Ziele

In diesem Seminar lernen Sie die bewusste Integration, die Neubewertung und den richtigen Umgang mit Auftritts- und Bewertungsängsten. Sie lernen Bewältigungsstrategien und Techniken, die es Ihnen ermöglichen, Lampenfieber für Ihre Ziele nutzbar zu machen und die blockierende Energie in positive Bahnen zu lenken. Dabei lernen Sie, alle vier Ebenen des Stressgeschehens zu berücksichtigen und bewusst zu nutzen.

Inhalte

Im Seminar lernen Sie mit geeigneten Entspannungs-Körper- und Vortragsübungen Hemmnisse abzubauen und gelassen in Redesituationen zu gehen. Es werden Grundlagen des Stressgeschehens und der stressauslösenden Faktoren vermittelt. Sie kennen die Zusammenhänge zwischen Körper, Gedanken und Verhalten und deren Auswirkungen. Sie verstehen den Anteil des eigenen Selbstkonzepts und trainieren anhand von praktischen Übungen Lösungen für neue tragfähige Verhaltensweisen und gewinnen mehr Sicherheit für zukünftige Herausforderungen vor Publikum.

  • Gründe und Auswirkungen von Lampenfieber
  • Ebenen des Lampenfiebergeschehens
  • Das Selbstwertgefühl - unser tragfähiges Immunsystem
  • Selbstbild erarbeiten, aufbauen und stabilisieren
  • Das Selbstkonzept (Selbstideal, Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen) kennen
  • Mentale Stabilisierung schaffen
  • Modelle als Bewältigungsinstrumente
  • Individuelle und wirksame Strategien und Techniken für die Ebenen (Besorgtheit, Aufgeregtheit und Gedanken)

Nutzen für Sie

  • Mehr Sicherheit bei öffentlichen Auftritten
  • Mehr Bewältigungskompetenz durch geeignete Strategien
trennlinie